0911 - 216 19 19 reisen@vnp.de

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

 
ab € 1.699,-
pro Person inkl. MwSt.

Romantisches Südengland – malerische Landschaften

Termine: | 24.07. - 31.07.2024 | 28.08. - 04.09.2024
Reisedauer:
7 Nächte
Highlight:
Malerisches Cornwall, royales Flair, Gartenparadiese und die raue See
Bild wird geladen...

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Halbpension inklusive
Reisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Reisezeitraum:
Route für Reisetermin: 24.07.2024 - 31.07.2024
7 Nächte

Tag Ort Start Ende
24.07. Dover ( Vereinigtes Königreich ) - -
Anreise – Dover
Am sehr frühen Morgen beginnt die Anreise zum Fährhafen von Calais/Dünkirchen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren gültigen Reisepass dabei haben. Fährüberfahrt nach Dover. Übernachtung im Raum Maidstone/Ashford.
25.07. Brighton ( Vereinigtes Königreich ) - -
Brighton
Fahrt in das berühmte Seebad Brighton. Während eines Stadtrundgangs sehen Sie den bekannten Brighton Pier, die imposante Promenade und die schönen „Lanes“, den ältesten Teil Brightons. Dann besichtigen Sie den Royal Pavillon. Dieser prächtige Palast wurde von dem verschwenderischen König George IV. im indisch-chinesischen Stil errichtet und ist heute exotisches Wahrzeichen der Stadt. Ihre Mittagspause verbringen Sie in dem malerischen Örtchen Arundel: typisch Englisch mit der mächtigen Burganlage aus dem 11. Jh., den hübschen Teestuben und individuellen, kleinen Geschäften. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel im Raum Portsmouth/ Bournemouth.
26.07. Newquay ( Großbritannien ) - -
Dartmoor – Newquay
Nach dem Frühstück besuchen Sie die subtropischen Gärten von Abbotsbury. Danach fahren Sie durch den sagenumwobenen Dartmoor-Nationalpark. Genießen Sie die Weite, die wildlebenden Ponys und die berühmte Klapperbridge. Vorbei an Plymouth fahren Sie weiter durch die Grafschaft Cornwall in die Küstenstadt Newquay, wo Sie zweimal übernachten werden.
27.07. Cornwall ( Vereinigtes Königreich ) - -
Cornwall – Tagesausflug
Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist Land‘s End, dem westlichsten Punkt Großbritanniens. Die Route durch das „Rosamunde- Pilcher-Land“ führt Sie vorbei an Penzance nach Marazion. Dort legen Sie am „St. Michael‘s Mount“ einen kurzen Fotostop ein. Sie fahren weiter in den idyllischen Künstler- und Fischerort St. Ives, dem Geburtsort von Rosamunde Pilcher. Der Hafen mit seinen kleinen Fischerbooten dient oft als Filmkulisse. Im malerischen Städtchen bummeln Sie die alten Kopfsteingassen entlang und entdecken kleine Geschäfte mit lokalen, kulinarischen und handwerklichen Spezialitäten. Am wunderschönen Sandstrand von Porthmeor Beach finden Kunstinteressierte einen Ableger der Tate Gallery. Rückfahrt am frühen Abend nach Newquay.
28.07. Padstow ( Großbritannien ) - -
Bedruthen Steps – Padstow
Nach dem Frühstück Fahrt zu den atemberaubenden Bedruthen Steps. Hier bieten sich Ihnen unvergessliche Ausblicke auf den Atlantik. Weiterfahrt in den hübschen Hafenort Padstow, in dem schon zahlreiche Pilcher Romane verfilmt wurden. Nach einem Aufenthalt fahren Sie vorbei an Exeter nach Knighthayes, einem Anwesen mit einem imposanten Herrenhaus im neugotischen Stil sowie einer der schönsten Gartenanlagen Devons. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Swindon/Reading.
29.07. Bath ( Großbritannien ) - -
Bath – Salisbury
Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch der Stadt Bath mit ihrem herrlichen, georgianischen Stadtbild, deren 2.000-jährige Geschichte mit der Vorliebe der Römer für heiße Quellen begann. Nur selten gibt es auf so kleiner Fläche so viel zu sehen wie in Bath. Während einer Führung sehen Sie u. a. den Royal Crescent, eine auf einer Anhöhe liegende halbmondförmige Häuserreihe in prachtvoller, georgianischer Architektur aus dem 18. Jahrhundert, die Pulteney Bridge und „The Circus”. Die Geschichten um das Roman Bath, die Bath Abbey aus dem 15. Jhd und die vornehmen Assembly Rooms werden Sie begeistern.

Den Nachmittag verbringen Sie in der mittelalterlichen Stadt Salisbury, wo Sie die imposante Kathedrale besichtigen werden. Die Stadt wurde 1220 gegründet und liegt in den üppigen Flussauen dreier Flüsse. Im 13. Jh. wurde die Kathedrale in der unglaublich kurzen Zeit von nur 38 Jahren vollendet und hat mit 123 m den höchsten Kirchturm Großbritanniens. Die Geschichte der Kathedrale gilt als Vorlage für den Roman „Die Säulen der Erde“ und diente teilweise auch als Kulisse der Verfilmung des Romans. Aufenthalt. Am Abend Rückfahrt in Ihr Hotel.
30.07. Windsor ( Großbritannien ) - -
Stonehenge – Windsor
Am Morgen Fahrt nach Stonehenge, zu einer der bekanntesten Attraktionen der Welt. Die ca. 3000 Jahre alte Anlage gibt bis heute Rätsel auf. Im Besucherzentrum sind einige Theorien zu finden. Anschließend geht es nach Windsor. Sie erkunden das Städtchen bei einem Spaziergang. Sie sehen den berühmten Fluss „Themse“, den „Long Walk“ und das Schloss des Englischen Königs (Eintritt nicht möglich). Vielleicht finden Sie in einem der zahlreichen Souveniershops noch ein Mitbringsel. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Ashford/Maidstone.
31.07. Dover ( Vereinigtes Königreich ) - -
Dover – Calais/Dünkirchen
Nach einem letzten Frühstück heißt es Abschied nehmen von Südengland.
Route für Reisetermin: 28.08.2024 - 04.09.2024
7 Nächte

Tag Ort Start Ende
28.08. Dover ( Vereinigtes Königreich ) - -
Anreise – Dover
Am sehr frühen Morgen beginnt die Anreise zum Fährhafen von Calais/Dünkirchen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren gültigen Reisepass dabei haben. Fährüberfahrt nach Dover. Übernachtung im Raum Maidstone/Ashford.
29.08. Brighton ( Vereinigtes Königreich ) - -
Brighton
Fahrt in das berühmte Seebad Brighton. Während eines Stadtrundgangs sehen Sie den bekannten Brighton Pier, die imposante Promenade und die schönen „Lanes“, den ältesten Teil Brightons. Dann besichtigen Sie den Royal Pavillon. Dieser prächtige Palast wurde von dem verschwenderischen König George IV. im indisch-chinesischen Stil errichtet und ist heute exotisches Wahrzeichen der Stadt. Ihre Mittagspause verbringen Sie in dem malerischen Örtchen Arundel: typisch Englisch mit der mächtigen Burganlage aus dem 11. Jh., den hübschen Teestuben und individuellen, kleinen Geschäften. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel im Raum Portsmouth/ Bournemouth.
30.08. Newquay ( Großbritannien ) - -
Dartmoor – Newquay
Nach dem Frühstück besuchen Sie die subtropischen Gärten von Abbotsbury. Danach fahren Sie durch den sagenumwobenen Dartmoor-Nationalpark. Genießen Sie die Weite, die wildlebenden Ponys und die berühmte Klapperbridge. Vorbei an Plymouth fahren Sie weiter durch die Grafschaft Cornwall in die Küstenstadt Newquay, wo Sie zweimal übernachten werden.
31.08. Cornwall ( Vereinigtes Königreich ) - -
Cornwall – Tagesausflug
Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist Land‘s End, dem westlichsten Punkt Großbritanniens. Die Route durch das „Rosamunde- Pilcher-Land“ führt Sie vorbei an Penzance nach Marazion. Dort legen Sie am „St. Michael‘s Mount“ einen kurzen Fotostop ein. Sie fahren weiter in den idyllischen Künstler- und Fischerort St. Ives, dem Geburtsort von Rosamunde Pilcher. Der Hafen mit seinen kleinen Fischerbooten dient oft als Filmkulisse. Im malerischen Städtchen bummeln Sie die alten Kopfsteingassen entlang und entdecken kleine Geschäfte mit lokalen, kulinarischen und handwerklichen Spezialitäten. Am wunderschönen Sandstrand von Porthmeor Beach finden Kunstinteressierte einen Ableger der Tate Gallery. Rückfahrt am frühen Abend nach Newquay.
01.09. Padstow ( Großbritannien ) - -
Bedruthen Steps – Padstow
Nach dem Frühstück Fahrt zu den atemberaubenden Bedruthen Steps. Hier bieten sich Ihnen unvergessliche Ausblicke auf den Atlantik. Weiterfahrt in den hübschen Hafenort Padstow, in dem schon zahlreiche Pilcher Romane verfilmt wurden. Nach einem Aufenthalt fahren Sie vorbei an Exeter nach Knighthayes, einem Anwesen mit einem imposanten Herrenhaus im neugotischen Stil sowie einer der schönsten Gartenanlagen Devons. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Swindon/Reading.
02.09. Bath ( Großbritannien ) - -
Bath – Salisbury
Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch der Stadt Bath mit ihrem herrlichen, georgianischen Stadtbild, deren 2.000-jährige Geschichte mit der Vorliebe der Römer für heiße Quellen begann. Nur selten gibt es auf so kleiner Fläche so viel zu sehen wie in Bath. Während einer Führung sehen Sie u. a. den Royal Crescent, eine auf einer Anhöhe liegende halbmondförmige Häuserreihe in prachtvoller, georgianischer Architektur aus dem 18. Jahrhundert, die Pulteney Bridge und „The Circus”. Die Geschichten um das Roman Bath, die Bath Abbey aus dem 15. Jhd und die vornehmen Assembly Rooms werden Sie begeistern.

Den Nachmittag verbringen Sie in der mittelalterlichen Stadt Salisbury, wo Sie die imposante Kathedrale besichtigen werden. Die Stadt wurde 1220 gegründet und liegt in den üppigen Flussauen dreier Flüsse. Im 13. Jh. wurde die Kathedrale in der unglaublich kurzen Zeit von nur 38 Jahren vollendet und hat mit 123 m den höchsten Kirchturm Großbritanniens. Die Geschichte der Kathedrale gilt als Vorlage für den Roman „Die Säulen der Erde“ und diente teilweise auch als Kulisse der Verfilmung des Romans. Aufenthalt. Am Abend Rückfahrt in Ihr Hotel.
03.09. Windsor ( Großbritannien ) - -
Stonehenge – Windsor
Am Morgen Fahrt nach Stonehenge, zu einer der bekanntesten Attraktionen der Welt. Die ca. 3000 Jahre alte Anlage gibt bis heute Rätsel auf. Im Besucherzentrum sind einige Theorien zu finden. Anschließend geht es nach Windsor. Sie erkunden das Städtchen bei einem Spaziergang. Sie sehen den berühmten Fluss „Themse“, den „Long Walk“ und das Schloss des Englischen Königs (Eintritt nicht möglich). Vielleicht finden Sie in einem der zahlreichen Souveniershops noch ein Mitbringsel. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Ashford/Maidstone.
04.09. Dover ( Vereinigtes Königreich ) - -
Dover – Calais/Dünkirchen
Nach einem letzten Frühstück heißt es Abschied nehmen von Südengland.

Ihre Reise

Südengland ist in Europa einzigartig: bewaldete Täler, große Flussdeltas, geschützte Buchten, eine üppige, mediterran anmutende Vegetation, eine wilde zerklüftete Nordküste und im Binnenland einsame Heide- und Moorlandschaften. Die besondere Stimmung und ein mystisches Licht machen Südengland zur Traumlandschaft. Es ist natürlich auch kein Zufall, dass ausgerechnet hier Rosamunde Pilcher und ihre romantischen Geschichten zuhause sind. Während der Rundreise werden Sie einige Ort sehen, die man aus den bekannten Pilcher-Filmen kennt.

Das ist alles inklusive

An- & Abreise
  • Busrundreise im modernen Reisebus von Nürnberg nach Südengland und zurück
Während der Reise
  • 7 Übernachtungen mit englischem Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü in guten Mittelklassehotels
  • Fährpassage Calais - Dover und zurück
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Eintritt Royal Pavilion in Brighton
  • Eintritt Abbotsbury Gardens
  • Besuch & Eintritt Herrenhaus Knighthayes (Haus & Gärten)
    Besichtigung & Eintritt Stonehenge
  • Besuch & Eintritt Salisbury-Kathedrale
  • Aufenthalt Windsor
  • Qualifizierte Reiseleitung vor Ort
  • Zusätzliche Reisebegleitung

Termine & Preise

Reisepreise pro Person Euro
im Doppelzimmer 1699
im Einzelzimmer 2049

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Bitte beachten Sie, dass Aus­gaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trink­gelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: Frankenland Reisen e.K.,Fitzendorfer Str. 11, 97496 Burgpreppach.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 02/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.


Aktuelle Angebote