VNP.reisen Logo
0911 - 216 19 19
reisen@vnp.de

Mo. - Fr. von 09 - 18 Uhr

Logo

Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie

Hamburg ganz musikalisch

Termine 2022:
27.03 - 30.03
ab1.245,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Reisebegleitung inklusive MusikreiseFrühstück inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1. Tag, Sonntag, 27. März 2022

Anreise – Hamburg – Abendessen

Sie reisen in Eigenregie nach Hamburg und beziehen Ihr Zimmer im zentral gelegenen Renaissance Hamburg Hotel. Das Zimmer steht Ihnen ab 15 Uhr zur Verfügung. Zur Einstimmung auf die kommenden, vom kulturellen Glanz Hamburgs geprägten Tage, werden Sie um 18.30 Uhr durch Ihre Hanseat-Reisebegleitung in der Lobby des Hotels begrüßt und auf einem gemeinsamen Spaziergang zum Restaurant. begleitet. Gegen 19 Uhr steht ein gemeinsames Welcome-Dinner in einem guten Restaurant, fußläufig vom Hotel gelegen, auf dem Programm.

2. Tag, Montag, 28. März 2022

Stadtrundfahrt Hamburg – Konzertaperitif und Konzert in der Elbphilharmonie mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg

Nach dem Frühstück im Hotel wartet eine ganz besondere Stadtrundfahrt auf Sie: Das „Tor zur Welt“ wird Hamburg liebevoll, bisweilen ehrerbietend, genannt. Nicht ohne Grund, stillt die Hansestadt doch dank ihrer Lage an der Unterelbe, die weiter nordwestlich in die Nordsee mündet, seit Jahrhunderten die Sehnsüchte fernwehgeplagter Schiffsreisender. Weit aufgestoßen wurde dieses Tor spätestens ab dem 12. und 13. Jahrhundert, als Hamburg eines der ersten Mitglieder der Hanse wurde und so seinen wirtschaftlichen Aufstieg manifestierte. Eindrucksvolles Symbol dieser Entwicklung ist bis heute der Hamburger Hafen. Zum Areal des Hafens gehören unter anderem die berühmten Landungsbrücken für Fahrgastschiffe im Stadtteil St. Pauli, der bekannt ist für sein freizügiges Rotlichtmilieu. Die Landungsbrücken sind u.a. ein Ziel der Stadtrundfahrt, die Sie auch ins historische Kontorhausviertel in der Altstadt führt, das ebenso wie die Speicherstadt seit 2015 zum UNESCO-Welterbe gehört. Charakteristisch ist hier der dominierende Backsteinexpressionismus. Dabei sticht vor allem das sogenannte Chilehaus hervor, eines der ersten Hochhäuser der Stadt und avantgardistisches Musterbeispiel des Expressionismus. In der Altstadt befindet sich auch die Deichstraße am Nikolaifleet, in der sich prachtvolle, gut erhaltene Bürgerhäuser aneinanderreihen. Daneben führt Sie die Tour ins prunkvolle Villenviertel am Harvestehuder Weg an der Außenalster mit zahlreichen Prachtbauten aus dem 19. und 20. Jahrhundert, darunter mehrere repräsentative Konsulate. Aber auch der geschäftige Jungfernstieg, die beeindruckenden Alsterarkaden und das historische Rathaus in unmittelbarer Umgebung der Binnenalster verdienen Ihre Aufmerksamkeit auf Ihrer Zeitreise durch Hamburgs Kulturgeschichte.

Nach einem individuellen Mittagessen treffen Sie sich mit Ihren Mitreisenden um 17.30 Uhr zu einem „Konzertaperitif“ mit Canapés und Wein im Hotel.

Anschließend erfolgt der gemeinsame Transfer zur Elbphilharmonie.

**************************

Elbphilharmonie (Großer Saal) | 20 Uhr

Philharmonischen Staatsorchester Hamburg

Marzena Diakun (Dirigentin)

Elena Bashkirova (Klavier)

Claude Debussy - Prélude à l’après-midi d’un faune

Manuel de Falla - Noches en los jardines de España / Symphonische Impressionen für Klavier und Orchester

Bohuslav Martinu - Sinfonie Nr. 3 H 299

**************************

Nach dem Konzert gemeinsamer Transfer zurück zum Hotel.

3. Tag, Dienstag, 29. März 2022

Sonderführung Hamburger Kunsthalle – „Opern-Aperitif“ und Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini

Nach dem Frühstück im Hotel treffen Sie sich gegen 09.30 Uhr mit Ihrer örtlichen Reiseleiterin und spazieren zur Hamburger Kunsthalle. Hier dürfen Sie sich auf eine Sonderführung freuen. Wer möchte, kann im Anschluss selbstverständlich noch für eigene Erkundungen verweilen. Individuelle Rückkehr entlang der Binnenalster zum Hotel sowie individuelles Mittagessen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Um 18.15 Uhr erfolgt dann der gemeinsame Spaziergang zur Hamburger Staatsoper. In dem traditionsreichen Haus erwartet Sie die ergreifende Darbietung der berühmten Oper „Turandot“

Inkl. Opernaperitif mit Wein und Canapés in der 1. Opernpause

**************************

Hamburgische Staatsoper | 19.30 Uhr

TURANDOT (Giacomo Puccini)

Giacomo Sagripanti (Dirigent)

Yona Kim (Regie)

Turandot - Anna Smirnova

Altoum - Jürgen Sacher

Timur - Liang Li

Kalaf - Gregory Kunde

Liù - Guanqun Yu

Ping - Bernhard Hansky

Pang - Daniel Kluge

Pong - Oleksiy Palchykov

Un Mandarino - Chao Deng

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Alsterspatzen – Kinder- und Jugendchor der Hamburgischen Staatsoper

Ein Schrei hallt durch die Jahrtausende. Er gellt nun in Turandots Seele. Einer Frau wurde einst Gewalt angetan, nun hat Prinzessin Turandot Rache geschworen: Kein Mann soll sie je besitzen. Wer um sie wirbt, muss sterben, wenn er nicht drei Rätsel löst. Viele Prinzen haben es versucht, alle sind tot. Da kommt ein Namenloser auf der Flucht vor Krieg und Tod und wagt die Probe … Das Märchenhafte der Oper wird hier zum Gewand einer Geschichte von Begehren, Macht und Ohnmacht. Das weibliche Begehren gegen das männliche, die väterliche Macht gegen die der Töchter, die sich aufopfernde gegen die selbstbestimmte Liebe. Wird am Ende, nach so viel Blutvergießen, noch Liebe möglich sein? Die Oper wurde nicht vollendet, die Frage nicht beantwortet — 1924 stirbt Puccini und sein Zeitalter endet.

**************************

Nach der Oper Fußweg zurück zum Hotel.

4. Tag, Mittwoch, 30. März 2022

Individuelle Heimreise

Mit der individuellen Abreise von Hamburg zu Ihrem Heimatort endet dieser besondere, kulturell in jeder Hinsicht außergewöhnliche Städtetrip.

Ihre Reise

Begleiten Sie uns nach Hamburg und erleben Sie gleich zwei kulturelle Highlights in der sympatischen Hansestadt: einen Opernabend in der Staatsoper Hamburg und ein Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie. Das ikonische Konzerthaus wurde innerhalb kürzester Zeit zum neuen Wahrzeichen Hamburgs und die begehrten Konzerttickets sind immer noch kaum zu bekommen. Das Tor zur Welt erwartet Sie zudem mit einem ansprechenden Rahmenprogramm und einem zentral gelegenen Hotel in der Hamburger City.

Mit zentraler Innenstadtlage und seinem exklusiven Ambiente ist das Renaissance Hamburg Hotel der ideale Ausgangspunkt für Ihre Städtereise nach Hamburg. Der Jungfernstieg, die Alster und die Speicherstadt sind bequem zu Fuß zu erreichen und das Hanseviertel, eine der schönsten Shopping-Passagen der Stadt, liegt direkt nebenan. Die frisch renovierten Zimmer und Suiten vereinen exklusives Design mit nordisch inspiriertem Décor, sodass man die hanseatische Atmosphäre in jedem Detail spürt. Zu den zahlreichen Annehmlichkeiten gehört unter anderem ein 24-Stunden-Zimmerservice. Genießen Sie regionale Küche mit französischen Einflüssen im Restaurant broscheks oder entdecken Sie den Hamburger Lifestyle in der Bricks Bar, mit regelmäßigen Live-Events und lokal inspirierten Köstlichkeiten.

Das ist alles inklusive

Während der Reise
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Renaissance Hamburg Hotel (Hotelkategorie: 4 Sterne) in der Innenstadt

  • Welcome-Dinner (3-Gang-Menü ohne Getränke) in einem guten Restaurant am 27.03.22

  • 3-stündige Stadtrundfahrt mit örtlichem Stadtführer am 28.03.22

  • Konzertaperitif mit Canapés, Wein & Wasser im Hotel am 28.03.22

  • Konzertkarte (1.Kategorie) für das Konzert in der Elbphilharmonie am Montag, den 28.03.22

  • Transfer Hotel-Elbphilharmonie-Hotel

  • Eintritt/Sonderführung „Hamburger Kunsthalle“ am 29.03.22

  • Opernaperitif in der Hamburgischen Staatsoper mit Wein und Canapés am 29.03.22

  • Eintrittskarte (3.Kategorie/Parkett) für die Oper „Turandot“ in der Hamburgischen Staatsoper am 29.03.22

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer Deluxe

1.245

im Doppelzimmer Deluxe zur Alleinbenutzung

1.565

An- und Abreiseoptionen

Zusätzlich buchbare Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof nach/von Hamburg mit Sitzplatzreservierung

Euro

Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km

50

Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km

95

Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km

95

Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km

155

Transfer zum/vom Hotel in Hamburg erfolgt in Eigenregie.

Wichtige Informationen

Für diese Reise ist ein vollständiger Corona Impfschutz notwendig und bei Reiseantritt nachzuweisen!

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 4 Wochen vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch den Veranstalter zusammengestellte Gruppe: 20 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten).

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Stand 12/21 – alle Angaben ohne Gewähr.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.